Archiv der Kategorie: Baumgeister

In jedem Baum ist ein Geist, ein Lebewesen.
In der Entwicklungsgeschichte der Menschheit stehen die Bäume und Wälder für das Wilde, Ursprüngliche.
Durch das Fällen und Roden wurde die Wildnis zurückgedrängt, die Zivilisation begann.
Und gleichzeitig ver-drängten wir mehr und mehr unsere eigene Wildheit, unser Gleichsein und unsere Verbundenheit mit allen Lebewesen auf der Erde.
Aber in den hintersten Winkeln unseres Ichs sind sie noch da, die Erinnerungen an das Ungezähmte, an die beseelten Kräfte in der Natur.
Mit diesen Bildern soll das Ahnen, das Er-Innern wieder angeregt werden.
Durch digitale Spiegelung begeben wir uns in eine Zwischenwelt – halb wirklich, halb unwirklich: eine Beseelung findet vor unseren Augen statt.